StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin
Hauspunkte G+H
0
0
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Das Zeitglas
Tag und Uhrzeit:
Samstag, der 29. Februar 2020 7:00 Uhr

Wetter:
Es ist sonnig, wenige Wolken bei 3 Grad Celsius

Stundenplan:
Es ist Schulfreier Tag.
Partner
free forum

free forum
free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

free forum

free forum


Teilen | 
 

 Zu den Unterrichtsfächern

Nach unten 
AutorNachricht
Serenity Riddle
Slytherin 2. Klasse
Slytherin 2. Klasse
avatar

Anzahl der Beiträge : 17
Anmeldedatum : 21.10.10

BeitragThema: Zu den Unterrichtsfächern   Mo Okt 25, 2010 3:19 pm

Es gibt drei Sorten von Fächern: die Hauptfächern, die Wahlfächer und die Freifächer.
Die Hauptfächer sind Pflichtfächer, die immer unterrichtet werden.
Bei den Wahlfächern können die Schüler zwischen den verschiedenen Fächern wählen. Jeder Schüler muss allerdings mindestens zwei Wahlfächer belegen. Achtet dabei darauf, dass eure beiden Wahlfächer sich nicht überschneiden. Die Schüler gehen nur zu ihren Wahlfächern, dh. wenn ein Wahlfach unterrichtet wird, welches man nicht gewählt hat, hat man zu dieser Stunde frei.
Die Freifächer sind freiwillig. Man kann welche belegen, wenn man möchte, aber man muss nicht. Freifächer kann man nach jedem Jahr wechseln, wenn man möchte. Die Freifächer finden immer nach dem Mittagessen statt.

Trainingszeiten für die Quidditch-Teams werden mit den Hauslehrern abgesprochen, damit sie die Trainingszeiten in die Stundenpläne eintragen können.

Nicht alle Fächer werden in allen Jahren unterrichtet. Hier findet ihr eine Auflistung, welche Fächer in welchem Jahr unterrichtet werden.
Hauptfächer:
Verwandlung, Zaubertränke, Verteidigung gegen die dunklen Künste, Arithmantik und Zauberkunst werden im 1. - 7. Jahr unterrichtet
Geschichte der Zauberei wird im 1. - 4. Jahr und im 6. Jahr unterrichtet
Der Duellierclub findet von 3. - 7. Jahr statt

Wahlfächer:
Alte Runen und Wahrsagen werden im 3. - 7. unterrichtet
Muggelkunde wird im 1. - 3. Jahr und im 6. Jahr unterrichtet
Pflege magischer Geschöpfe wird im 1. - 6. Jahr unterrichtet
Heilkunde wird im 1. - 7. Jahr unterrichtet
Geomantik wird im 2. - 6. Jahr unterrichtet
Kryptologie und Herpetologie werden im 4. - 7. Jahr unterrichtet

Freifächer:
Flugunterricht, Eulenkunde, Drachenkunde, Zauberschach und der Apparierkurs können in jedem Jahr belegt werden.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Zu den Unterrichtsfächern
Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Welchen Namen aus den Büchern findet ihr am schönsten?
» Über den Dächern von Loguetown
» Random Fakts aus den Büchern.
» Fehler und Ungereimtheiten in den Büchern
» Die Prüfung der Hilfebedürftigkeit (§ 9 SGB II) bei vorhandenem Sparvermögen hat sich an der Verfügungsberechtigung zu orientieren. Bei Sparbüchern muss sich der Hilfebedürftige nicht am Rechtsschein der Kontoinhaberschaft festhalten lassen.

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Night of Hogwarts :: Allgemeines :: Regeln, Hinweise und Wichtiges :: Forenintern-
Gehe zu: